Unsere sozialen Aktivitäten – eine Übersicht

Es ist unmöglich, die Zeichen des Niedergangs unserer modernen Gesellschaft zu übersehen: Drogenmissbrauch, Kriminalität, sinkendes Bildungsniveau und moralischer Verfall.

Jeder dieser verheerenden sozialen Missstände wird letztlich, wenn keine Abhilfe geschaffen wird, die Fundamente zerstören, auf denen jede zivilisierte Gesellschaft aufgebaut ist.

Scientologen waren schon immer über diesen allgemeinen sozialen Niedergang besorgt. Sie wissen aber auch, dass L. Ron Hubbards Technologien weitreichende Anwendungsmöglichkeiten im religionsunabhängigen Bereich haben.

Das Wort „Technologie” wird verwendet, um „die Methoden der Anwendung der Prinzipien einer Sache zu beschreiben, im Gegensatz zu dem blossen Wissen über die Sache selbst”. L. Ron Hubbard war kein Theoretiker im Elfenbeinturm. Die Prinzipien, die er entdeckt hat, sind zur Verwendung bestimmt. So bezieht sich Technologie auf die Methoden, die er entwickelt hat, damit diese Prinzipien angewandt werden können.

 
Es ist die Wirksamkeit dieser Technologie, die Scientologen und Nicht-Scientologen seit den 60er Jahren vereint hat, um den Niedergang der Gesellschaft aufzuhalten und die Welt von ihren verheerenden sozialen Missständen zu befreien.

Viele Missstände in der Gesellschaft sind derartig schwerwiegend, dass man glauben könnte, sie seien nicht lösbar. Tatsächlich waren sie das auch bis vor einigen wenigen Jahrzehnten nicht. Doch sie können gelöst werden und sie werden gelöst: von Vereinigungen, die sich der Behebung gesellschaftlicher Probleme auf der Grundlage der Lehren L. Ron Hubbards verschrieben haben.

Drogen- und Alkoholmissbrauch: Narconon International leitet ein weltweites Netzwerk von Drogenrehabilitations- und -präventionszentren. Es setzt sich dafür ein, dass Drogenabhängige wieder drogenfrei leben können, und führt Aufklärungsprogramme über Drogen durch, um Schulkindern, Jugendlichen und Erwachsenen dabei zu helfen, nicht in die Drogenfalle zu geraten.

Strafvollzug: Criminon International hilft Gefängnisinsassen, wieder produktive Mitglieder der Gesellschaft zu werden. Es arbeitet an einer Reform des Strafvollzugs, damit straffällig gewordene Personen, die Haftstrafen verbüssen, wirklich rehabilitiert und in die Gesellschaft integriert werden können.

Bildung: Applied Scholastics International hilft Schülern, Eltern, Lehrern und schulischen Vereinigungen auf der ganzen Welt, mit Hilfe der Studiertechnologie von L. Ron Hubbard das Analphabetentum überall auf der Welt zu beseitigen.

Moral: Die Stiftung „Der Weg zum Glücklichsein” hat mit dem auf Vernunft, Einsicht und gesundem Menschenverstand aufbauenden Moralkodex Der Weg zum Glücklichsein eine Flut internationaler Unterstützung für ihr Anliegen einer Verbesserung der allgemeinen Moral hervorgerufen. 

 

An dieser Stelle werden in Kürze die zahlreichen Gruppen und Aktivitäten vorgestellt, in denen sich Scientologen engagieren, um Misstände in der Gesellschaft zu beheben oder einfach etwas mehr Menschlichkeit in ihrer Umgebung zu erreichen.

Vorerst bieten wir hier eine link-Liste (siehe auch "weblinks" im Hauptmenü), die einige Aktivitäten beschreibt:

 

www./blog.volunteerministers.org

www.thewaytohappiness.org

www.vsnd.ch

www.narconon-dch.ch

www.jugendfuermenschenrechte.ch

www.cchr.ch

www.appliedscholastics.org

www.criminon.org

www.narconon.org

 

 

 

0 Comments

Leave a reply

© 2017 Scientology Kirche Zürich

Log in with your credentials

Forgot your details?