Was ist die See-Organisation

Die See-Organisation (allgemein als Sea Org bekannt) ist der religiöse Orden der Scientology-Kirche und besteht aus den engagiertesten Scientologen der Welt, die ihr Leben dem Dienst für ihre Religion gewidmet haben.

Die See-Organisation oder Sea Org ist eine Ordensgemeinschaft und ist keine rechtlich eingetragene Körperschaft. Mitglieder der See-Organisation sind deshalb gegenüber der Scientology-Kirche, der sie angehören, vollständig verantwortlich und unterstehen wie alle anderen aktiven Mitglieder dem Vorstand dieser Kirche.

Die Sea Org wurde 1967 etabliert und arbeitete zunächst von verschiedenen Schiffen aus. Sie wurde anfänglich gegründet, um L. Ron Hubbard bei der Erforschung früherer Zivilisationen als Nachweis der Unsterblichkeit des geistigen Wesens zu helfen und kirchliche Organisationen auf der ganzen Welt zu beaufsichtigen. Sie ist auch mit der Aufgabe betraut, die höheren Ausbildungsschritte und Auditingstufen von Scientology zu geben.

Die Sea Org behält ihren Namen in Würdigung der Tatsache bei, daß das Leben von L. Ron Hubbard häufig mit der See verbunden war. Sie ist dazu da, um zu helfen, die Funktionsfähigkeit der Scientology zu erhalten.

 

0 Comments

Leave a reply

© 2017 Scientology Kirche Zürich

Log in with your credentials

Forgot your details?